Izanami´s Dream

Tauche ein in Izanami´s Traum. Du entscheidest wie er weiter geht!
 
StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Haus von Familie Shino

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40
AutorNachricht
Kurogane
Level 8
avatar

Anzahl der Beiträge : 5648
Yúro : 1978
Alter : 26
Ort : Reinfeld(Holstein)

Charabogen
Zustand: Verliebt
Vergeben an: Finja
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Di Okt 16, 2012 7:31 pm

suabru berlegte wo die kinder nur sein könnten. ber hatte angst um die beiden! doch dann klingelte das telefon. etwas zögernd ging nun subaru dran.
"shino?"


arisu zuckte zusammen als sein bruder mit mal so lauft hilfe rief. doch dann machte er mit. er wollte wieder zu seinen eltern! auserdem gab es heute sein leibgericht und mama wäre bestimmt bse wen sie nicht kamen

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuri
Level 6
avatar

Anzahl der Beiträge : 2480
Yúro : 0

Charabogen
Zustand: Familienglück
Vergeben an:
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Di Okt 16, 2012 8:37 pm

Auch Sakura überlegte die ganze Zeit. Plötzlich klingelte das Telefon und ihre Mann gingen ran. "Na ist euch schon aufgefallen, das eure Zwillinge nicht mehr auf dem Spielplatz sind?", fragte eine verzerrte, nicht erkennbare Stimme Subaru. "Keine sorge ihr bekommt sie wieder, wenn ich mit den Beiden genug Spaß hatte", sagte der Unbekannte weiter und lachte dann, bevor er auf legte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kurogane
Level 8
avatar

Anzahl der Beiträge : 5648
Yúro : 1978
Alter : 26
Ort : Reinfeld(Holstein)

Charabogen
Zustand: Verliebt
Vergeben an: Finja
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Di Okt 16, 2012 9:18 pm

suabrus augen weiteten sich und nahc dem auflegen lies er den hörer fallen. dann sah er zu seiner frau.
"wir..wir müssen noch malzur polizeiu!"
sagte er hektsich

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuri
Level 6
avatar

Anzahl der Beiträge : 2480
Yúro : 0

Charabogen
Zustand: Familienglück
Vergeben an:
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Di Okt 16, 2012 9:33 pm

"Was? Was ist denn passiert?": fragte sie ihren Mann verwirrt. Sie konnge seine Reaktion nicht verstehen , nickte aber und ging wieder zum Auto und fuhr wieder zur Polizei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kurogane
Level 8
avatar

Anzahl der Beiträge : 5648
Yúro : 1978
Alter : 26
Ort : Reinfeld(Holstein)

Charabogen
Zustand: Verliebt
Vergeben an: Finja
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Di Okt 16, 2012 10:15 pm

"eben hat eine verzerrte stimme angerufen...die bedien wurden entführt!"
sagte er und zog sich seine jacke an.
"er me9inte er würde sie uns wiedergeben..aber erst wenn er seinen spaß mit ihnen hatte."
subaru hatte wirklich angst um die bedien! was wenn sie n irgendeinen pedophielen geraten waren?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuri
Level 6
avatar

Anzahl der Beiträge : 2480
Yúro : 0

Charabogen
Zustand: Familienglück
Vergeben an:
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Di Okt 16, 2012 10:32 pm

"Was??", rief sie erschrocken und zog sich eine Jacke an. Als sie dann hörte, was ihr Mann ihr sagte, wurde sie ganz bleich. Wo waren nur ihre Kinder? "Es...es muss jemand sein, denn wir kennen oder mal kannten. Sonst musste er doch nicht seine Stimme verzerren", dachte sie nach, während sie zur Polizei fuhren. Aber wer könnte das sein? Ihr fiel niemanden ein. Sie mussten die Beiden so schnell wie möglich finden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kurogane
Level 8
avatar

Anzahl der Beiträge : 5648
Yúro : 1978
Alter : 26
Ort : Reinfeld(Holstein)

Charabogen
Zustand: Verliebt
Vergeben an: Finja
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Di Okt 16, 2012 10:52 pm

"Vielleicht willl er aber auch einfach nur nicht erkannt werden. wirklick kennen brauchen wir ihn nicht.."
sagte subaru und so informierten sie die polizei. diese versicherte ihnen das sie alles tun würden um die kinder,zu finden. subaru fühlte sich so hilflos. er war grade wütend auf sich selber das er nichts tun konnte

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuri
Level 6
avatar

Anzahl der Beiträge : 2480
Yúro : 0

Charabogen
Zustand: Familienglück
Vergeben an:
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Mi Okt 17, 2012 12:44 am

"Damit könntest du natürlich recht haben. Aber dann frage ich mich woher hat der Entführer unsere Nummer?", fragend blickte sie ihren Mann an. Natürlich fühlte sie sich hilflos.

Mittlerweile war Ken wieder bei den Kindern und gab ihnen eine Decke und was zu essen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kurogane
Level 8
avatar

Anzahl der Beiträge : 5648
Yúro : 1978
Alter : 26
Ort : Reinfeld(Holstein)

Charabogen
Zustand: Verliebt
Vergeben an: Finja
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Mi Okt 17, 2012 2:46 am

"Auch wieder wahr.." er überlehte ob die nummer vielleicht auf irgedetwas stand was die kinder mit hatten. möglich wàre das.

arisu weigerte sich etwas zu eßen. von jemanden der sie einfach klaute wollte er nichts eßen! schmollend saß der junge da.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuri
Level 6
avatar

Anzahl der Beiträge : 2480
Yúro : 0

Charabogen
Zustand: Familienglück
Vergeben an:
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Mi Okt 17, 2012 3:15 am

Sakura wusste ganz genau, dass die Beiden nirgendwo ihre Nummer zu stehen haben. "Was...was ist, wenn wir die Beiden doch nie wieder sehen", sagte sie nun ängstlich und weinend. Was sollte sie dann nur machen? Sie wollte ohne ihre Kinder nicht mehr leben.

Auch Shou verweigerte das Essen. Er wollte nur mit seinen Eltern essen. "Ich will zu meinen Eltern!", schrie er nun Ken an. "Ich will auch so vieles! Und? Es interessiert niemanden", schrie er den Kleinen nun an, so das Shou ihn erschrocken an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kurogane
Level 8
avatar

Anzahl der Beiträge : 5648
Yúro : 1978
Alter : 26
Ort : Reinfeld(Holstein)

Charabogen
Zustand: Verliebt
Vergeben an: Finja
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Mi Okt 17, 2012 7:24 am

"wir finden sie garantiert wider! versuchtevsubaru sie zu beruhigen. er mußte jetzt versuchen stark zu sein.


"schrei meinen bruder nicht an, du pupskopf!!!" Rief jetzt arisu. einvtypisches merkmal der familie war es eben sich immer zu wehren und sich nicht einschüchter zu laßen!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuri
Level 6
avatar

Anzahl der Beiträge : 2480
Yúro : 0

Charabogen
Zustand: Familienglück
Vergeben an:
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Mi Okt 17, 2012 7:30 am

Das hoffte Sakura sehr. Vielleicht sollten sie auch ihre Eltern informieren. Vielleicht haben sie ja eine Idee, wer ihre Kinder entführt hat. Sie selber hatte wirklich keine Idee mehr. Sie ist jeden durch gegangen, den sie kannte. "Vielleicht sollten wir mal Mama und Papa fragen, vielleicht haben die ja eine Idee, wer dahinter stecken könnten.

Shou streckte Ken nun die Zunge heraus und verschränkte bockig seine Arme vor der Brust "Außerdem essen wir nicht so ein billigen Fraß", sagte er noch bockig und drehte sein Kopf weg. "Ihr Shinos haltet euch alle für was besseres", rief Ken nun wütend und ohrfeigte die Zwillinge.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kurogane
Level 8
avatar

Anzahl der Beiträge : 5648
Yúro : 1978
Alter : 26
Ort : Reinfeld(Holstein)

Charabogen
Zustand: Verliebt
Vergeben an: Finja
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Mi Okt 17, 2012 7:52 am

"Dann laß uns schnell zu ihnen."
schlug subaru nun vor und lenkte den wagen in diese richtung.


"ganz genau!" sagte arisu nun, doch dann bekamen sie eine ohrfeige. perplex sah der kleine dreim und fing dann an laut zu weinen
" das erzàhl ich alles papa, opa und meinem onkel!" rief erschluchzent.
" und dann machen die ganz schlimme sachen mit dir!"
weinte der kleine fürchtlch und schrie die hütte beinahe zusammen

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuri
Level 6
avatar

Anzahl der Beiträge : 2480
Yúro : 0

Charabogen
Zustand: Familienglück
Vergeben an:
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Mi Okt 17, 2012 8:02 am

Sakura nickte nur und schaute Gedankenverloren aus dem Fenster. Als sie endlich bei ihren Eltern ankamen, schloss sie einfach die Tür auf und suchte ihre Eltern. Schnell fand sie Katsu um den Hals und fing nun an zu weinen. "Shou und ...Arisu sind....entführt wurde", schluchzte sie nun.

Erschrocken sah der Kleine nun zu den Fremden und fing mit seinen Bruder zusammen an zu weinen. Noch nie wurde sie so behandelt. "Dein Papa? Opa und Onkel?", fragte er nach und lachte. "Die konnten schon damals deine Mutter nicht beschützen und genauso wenig werden sie euch beschützen können", rief er nun wütend und band den Beiden den Mund. Shou biss den Mann einfach in die Hand und schaute ihn wütend an. Dafür kassierte er wieder eine Ohrfeige.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kurogane
Level 8
avatar

Anzahl der Beiträge : 5648
Yúro : 1978
Alter : 26
Ort : Reinfeld(Holstein)

Charabogen
Zustand: Verliebt
Vergeben an: Finja
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Mi Okt 17, 2012 8:45 am

Karstu sah perplesx drein.
"wie jetzt?"
fragte er nun verwirrt. dann merkte er erst was sie gesagt hatte.
"was? aber wer macht sowas?"
fragte er sofort


Arisu trat ihm gegen das schienbein als er shou wieder schlug. wüttend und mit tränen in den ucgen sah er diesen mann an

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuri
Level 6
avatar

Anzahl der Beiträge : 2480
Yúro : 0

Charabogen
Zustand: Familienglück
Vergeben an:
LP:
2200/2200  (2200/2200)

BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   Mi Okt 17, 2012 8:50 am

Sakura zuckte mit den Schultern. "Wir wissen es nicht", meinte sie nun ehrlich zu ihn. "Wir haben gehofft, dass ihr vielleicht eine Ahnung hättet", meinte sie dann ehrlich. Yuri war in den Moment auf Arbeit.

Ken sah den Kleinen wütend an. "Das wirst du noch büßen", sagte er weiterhin wütend und verließ einfach den Keller. "Lass uns versuchen uns zu befreien. Wir sind Vampire und schneller als er und wahrscheinlich auch stärker zu zweit", meinte Shou dann leise zu seinen Brunder und versuchte sich von den Fesseln zu befreien.

-------

http://izanamis-dream.forumieren.com/viewtopic.forum?t=121
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Haus von Familie Shino   

Nach oben Nach unten
 
Haus von Familie Shino
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 40 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Izanami´s Dream :: Frühlingslandschaft :: Harúsame no Murá-
Gehe zu: